Unser Archiv...2020


Hier sind alle Meldungen die im Jahr 2020 auf unserer Startseite zu sehen waren archiviert...


...07.09.2020

Info der Projektgruppe "Wandern"!

Das Beschilderungsmaterial für unsere 7 neuen Rundwanderwege ist da und in der letzten Sitzung

(Fr. 04.09.2020) an die 4 Gemeinden verteilt worden. In den nächsten 3 Wochen werden die Schilder nach und nach angebracht und zum Abschluss werden dann noch die neuen Wanderwegtafeln aufgestellt.

- Eine Genehmigung der unteren Naturschutzbehörde des Eifelkreis Bitburg-Prüm liegt vor!

- Gesetzliche Grundlage für das Markieren von Wanderwegen ist insbesondere § 34 des Landesgesetzes zur nachhaltigen Entwicklung von Natur und Landschaft (Landesnaturschutzgesetz) vom 28.09.2005, wonach Eigentümer und Nutzungsberechtigte die Kennzeichnung von Wanderwegen durch hierzu befugte Gemeinden und Organisationen zu dulden haben!

Weitere Infos demnächst hier auf ammeldingen.de!


...04.09.2020

Der Gemeinderat informiert!

 

Neue Bestuhlung für unser DGH:

Der Gemeinderat hat entschieden 100 neue Stühle für das DGH anzuschaffen.

Hierzu werden vorab Angebote und Musterstühle angefragt.

 

Defibrillator für unsere Gemeinde:

Der Defibrillator ist da!

Die Inbetriebnahme-Schulung wird mit einem kleinen Erste-Hilfe Auffrischungskurs gekoppelt. Hierzu werden der Gemeinde demnächst Terminvorschläge (voraussichtlich für Oktober) vom DRK unterbreitet. Sobald diese vorliegen können sich alle Interessierten Bürgerinnen und Bürger anmelden. 

 

Abgrenzung zwischen Bolzplatz und Parkplatz:

Die Gemeinde hat Fördergelder in Höhe von 1000 Euro von der Kreissparkassen-Stiftung für Maßnahmen der Jugendpflege erhalten. Dieses Geld ist für eine Zaunanlage zwischen Bolzplatz und Parkplatz vorgesehen.

Der Gemeinderat hat sich für einen natürlichen Staketenzaun in Kombination mit einer Hainbuchenhecke entschieden. Die Materialien hierfür werden bestellt und die Arbeiten im Herbst ausgeführt.

 

Anschaffung von Liegebänken: 

Für die 3 neuen Liegebänke ist die Unterkonstruktion fertiggestellt.

Die Montage der Bänke erfolgt in den nächsten Wochen.

  

Fertigstellung Grillplatz:

Der Gemeinderat hat entschieden die Bänke am neuen Grillplatz in natürlicher, rustikaler Art zu bauen. Die Unterkonstruktion wird mit Eichenholzstämmen und die Sitzfläche mit Eichenbohlen hergestellt.


...04.08.2020

40 Jahre MV Ammeldingen!

Sa. 29.08.2020 in Ammeldingen (Zeltplatz/Sportplatz)

OPEN-AIR mit festen Sitzplätzen

Einlass ist um 17:00 Uhr

...weitere Infos hier!

 


...30.07.2020

Info der Projektgruppe "Wandern"!

Die Genehmigung (Kennzeichnungsbefugnis nach Naturschutzrecht) der Unteren Naturschutzbehörde des Eifelkreises für unsere 7 neuen Rundwanderwege ist da!

Im nächsten Schritt werden alle notwendigen Schilder, Aufkleber, Wanderwegtafeln, usw. bestellt...

Weitere Infos demnächst hier auf ammeldingen.de!


...24.07.2020

"Bleib gesund" SCHLAUCHSCHAL

"Kollektion Ammeldingen"!

...nähere Infos auf dem Bild rechts...


...10.07.2020

Der Gemeinderat informiert!

Erneuerung der Straßennamen-Schilder:

Dieses Projekt ist abgeschlossen. Alle 24 Schilder wurden neu gestaltet und mit Outdoor-Folien beklebt.

 

Defibrillator für unsere Gemeinde:

Es wird ein "Premium"-Defibrillator über die VG Südeifel und das DRK bestellt. Dieser ist standardmäßig mit Pads für Erwachsene ausgestattet. Zusätzlich werden auch Pads für Kinder mit angeschafft. 

Die Inbetriebnahme-Schulung wird mit einem kleinen Erste-Hilfe Auffrischungskurs gekoppelt. Hierzu werden der Gemeinde demnächst Terminvorschläge (voraussichtlich für September/Oktober) vom DRK unterbreitet. Sobald diese vorliegen können sich alle Interessierten Bürgerinnen und Bürger anmelden. Die gesamten Anschaffungskosten belaufen sich auf ca. 2500 Euro. Alle 4 Jahre werden dann nochmals Wartungskosten (Akku+Pads) in Höhe von ca. 400 Euro hinzukommen.

 

Förderantrag bei der Kreissparkassen-Stiftung für Maßnahmen der Jugendpflege:

Ende März 2020 hat die Gemeinde diesen Förderantrag fristgerecht bei der KSK eingereicht.

Als Maßnahme haben wir einen Zaun zwischen Bolzplatz und unterem Parkplatz beantragt. Unser Projekt für die Jugend wurde berücksichtigt und die Gemeinde hat eine Einladung von der KSK erhalten.

Am Samstag 11.07.2020 wird Rudi Mayer nach Prüm reisen, wo die Fördergelder vergeben werden.

Wir sind alle gespannt, was er mit nach Ammeldingen bringt...

 

Anschaffung von Liegebänken: 

Es werden 3 Liegebänke angeschafft. Zwei dieser Bänke werden gesponsert von Monika u. Edgar Barthel und werden am neuen "Komfortweg" Rtg. Kleinweis aufgestellt.

Eine weitere Bank wird von der Gemeinde angeschafft und auf dem Spielplatz installiert.

 

Bewerbung für den INNOGY-Klimaschutzpreis:

Wir werden uns mit unseren Biotop-Projekten für den Klimaschutzpreis 2020 bewerben. 

 

Fertigstellung Grillplatz:

Die neuen Bänke sind geplant und werden in Kürze auf dem Grillplatz montiert.


...08.07.2020

"Unser" Klaus hat die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz erhalten!

"Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat verdienten Persönlichkeiten aus der Verbandsgemeinde Südeifel für ihr langjähriges, engagiertes und ehrenamtliches Wirken in der kommunalen Selbstverwaltung die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz verliehen.

Klaus Balmes aus Ammeldingen/Nbg. war von 1989 bis 2019 Mitglied des Ortsgemeinderates, dabei hatte er in der Zeit 2004 bis 2019 das Amt des Ersten Beigeordneten inne. Bis zum Jahr 2015 engagierte er sich mehr als 22 Jahre lang als Vorsitzender des Pfarrgemeinderates Ammeldingen/Nbg. Zudem war Herr Balmes Mitglied im Dekanatsrat. Lange Jahre war er auch Pädagogischer Leiter der Volkshochschule Neuerburg. Verdient machte er sich zudem im Sportverein Ammeldingen/Nbg., wo er über viele Jahre Jugendmannschaften betreute. Nikolaus Balmes ist Mitbegründer und Förderer des Musikvereins Ammeldingen." (Quelle: Südeifel Ausgabe 28/2020)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH LIEBER KLAUS und VIELEN DANK für DEIN ENGAGEMENT!!!


...04.07.2020

Internet-Fundstücke von Ammeldingen!

...hier eine alte Postkarte von Ammeldingen und ein altes Foto von einer Kommunion-Feier in der Pfarrkirche St. Isidor! Wer nähere Infos zu diesen Fundstücken (Jahreszahlen, usw.) hat, kann diese gerne per Mail mitteilen!


...26.06.2020

Neues Design für unsere Straßennamen-Schilder!

Das Testschild ist in Kleinweis angebracht worden!

Alle anderen Schilder sind bestellt und werden in Kürze erneuert...


...05.06.2020

Informationen der Projektgruppe "Wandern"!

Wir haben den Schwung vom erfolgreichen Volksfreund Wandertag 2019 mit ins Jahr 2020 genommen und eine Projektgruppe "Wandern" ins Leben gerufen. Ziel ist es ein eigenes Wanderwegenetz aufzubauen. Hierfür konnten wir auch unsere Nachbargemeinden Plascheid, Emmelbaum und Heilbach gewinnen. Mitglieder der Projektgruppe sind die 4 Ortsbürgermeister, einzelne Gemeinderatsmitglieder und einige Wanderfreunde. In bisher 2 Sitzungen (vor Covid19) sind 7 Rundwanderwege mit einer Gesamtlänge von ca. 45 km erarbeitet worden.

Um diese beschildern zu dürfen, ist eine Genehmigung der unteren Naturschutzbehörde notwendig. Dieser 50 seitige Genehmigungsantrag mit Gesamtwanderkarte und mit Darstellung der 155 Schilderstandpunkte wurde Ende Mai bei der Kreisverwaltung eingereicht!


...05.06.2020

Der Gemeinderat informiert!

Im Gemeinderat werden momentan folgende Projekte erarbeitet:

 

Anschaffung eines Defibrillators für unsere Gemeinde. Dieser wird finanziert aus den Einnahmen vom Volksfreund Wandertag 2019.

 

Erneuerung der Straßennamen-Schilder. Eine Bestandsaufnahme der vorhandenen 24 Schilder wurde durchgeführt und es liegen bereits Angebote für die Erneuerung vor. Die Grafiken für die neuen Schilder sind in Bearbeitung.

 

Anschaffung von Liegebänken. Hier werden Angebote eingeholt und die genauen Standorte sind noch festzulegen.

 

Fertigstellung Grillplatz: Für den neuen Grillplatz werden momentan Bänke gebaut.

Der Grillplatz steht ab sofort auch der Öffentlichkeit zur Verfügung und kann bei unserem Bürgermeister Rudi Mayer angefragt und reserviert werden.


...05.06.2020

Neue Ruhebänke in unserer Gemeinde!

In den vergangenen Wochen hat der Gemeinderat rund um Ammeldingen 7 neue Bänke aufgestellt. Teilweise wurden alte Bänke ersetzt und es sind zwei neue Standorte bei Grimbach hinzugekommen.


...05.06.2020

Der Sportverein informiert!

Das Sportfest am 04. Juli 2020 ist aufgrund der aktuellen Situation abgesagt!!!


...30.04. / 01.05.2020

#MaibaumSchmückenZuHause!

Ammeldingen begrüßt den Wonnemonat Mai mit "persönlichen Maibäumen"!

Danke an alle, die mitgemacht haben! Sieht richtig schön aus!

Hier die Fotogalerie unserer Aktion...

Die Ortsgemeinde Ammeldingen wünscht einen schönen Mai! Bleibt gesund!


...29.04.2020

#MaibaumSchmückenZuHause!

Unter dem Motto Brauchtum lässt sich von Corona nicht abhalten, haben wir bereits an Ostern erfolgreich zu Hause geklappert.

Die Freiwillige Feuerwehr Ammeldingen darf wegen der aktuellen Situation den traditionellen Maibaum am 30.04.2020 leider nicht aufstellen.

Daher starten wir Ammeldinger unsere nächste Aktion:

#MaibaumSchmückenZuHause!

Wir suchen uns auf unserem Grundstück einen Baum oder Strauch und schmücken diesen bunt.

So begrüßen wir den Wonnemonat Mai!

(Bitte möglichst "wetterfest" gestalten, damit der Schmuck nicht die Umgebung verschmutzt.)

Macht bitte ein Foto von eurem "persönlichen Maibaum" (ohne Personen!) und schickt dieses per Mail oder per WhatsApp an Manuel Norta (00352 621 986 434). Die Fotos werden dann hier auf ammeldingen.de veröffentlicht.

Leitet diese Aktion bitte weiter, damit möglichst viele Ammeldinger davon wissen und evtl. auch mitmachen!


...11.04.2020

#WirHabenZuHauseGeklappert2020!

Brauchtum lässt sich von Corona nicht abhalten!!!

Da die Kinder und Jugendliche nicht in der Gruppe durch Ammeldingen gehen konnten wurde das Klappern zur "Heimarbeit".

Danke an ALLE (Jung und Alt) die zur Durchführung der Aktion beigetragen haben!

Die Ortsgemeinde Ammeldingen wünscht frohe Ostertage! Bleibt gesund!


...07.04.2020

#WirKlappernZuHause!

Die Corona-Krise führt zu vielen Einschränkungen. So kann auch das traditionelle Klappern, das während der Kartage das Glockengeläut ersetzt, in Ammeldingen nicht in gewohnter Form stattfinden.

In Form einer Solidaritätsaktion wollen wir Ammeldinger trotzdem zu den gewohnten Zeiten

(Karfreitag und Ostersamstag, 7:00 / 12:00 / 19:00 Uhr) 5 Minuten lang klappern, und zwar von zu Hause aus (am Fenster, auf dem Balkon, im Garten...)!!!

Egal ob Jung oder Alt, holt ALLE eure Klappern heraus und lasst die Kartage hörbar werden!!! 


...23.03.2020

Fundstück aus der Historie der FFW Ammeldingen!

FESTSCHRIFT zum 75jährigen Stiftungsfest der FFW Ammeldingen und zum Feuerwehrtag der Verbandsgemeinde Neuerburg.

Viele interessante Artikel aus der Chronik, alte Fotos, das Feuerwehrlied,

Rezepte der Eifeler Küche (auch heute noch gut!), u.v.m...

Einfach etwas Zeit nehmen, es lohnt sich... viel Spaß beim Stöbern!!!


...23.03.2020

Emmelbaum ist online!

Herzlich willkommen im Netz!

Unsere Nachbargemeinde Emmelbaum ist jetzt online... 


...22.03.2020

Nachbarschaftshilfe der Gemeinde Ammeldingen!

Die steigende Zahl der Corona-Infektionen stellt uns alle vor große Herausforderungen. Selbstdisziplin und Zusammenhalt sind nun sehr wichtig, um diese Krise gemeinsam zu überstehen! 

Der Gemeinderat Ammeldingen möchte älteren und hilfsbedürftigen Mitbürgerinnen und Mitbürgern zur Seite stehen, falls dies notwendig sein sollte.

Hierzu können sich die Einwohnerinnen und Einwohner, die Hilfe benötigen, gerne beim Ortsbürgermeister Rudi Mayer (Tel: 06564-2619 oder Mobil: 0049 171 1482808) melden.

Neben dem Gemeinderat sind auch alle anderen Mitmenschen herzlich Willkommen, bei dieser Initiative zu helfen. Diese können sich ebenfalls beim Bürgermeister melden, damit die Aufgaben organisiert werden können!

Bitte gebt diese Information innerhalb der Gemeinde weiter!

DANKE und bleibt ALLE GESUND...


...16.03.2020

Viele Helfer bei der Aktion "Saubere Landschaft"!

Am Samstag 14.03.2020 konnten Ortsbürgermeister Rudi Mayer und Wehrführer Wolfgang Bares über 50 Helferinnen und Helfer (darunter mehr als 25 Kinder u. Jugendliche) beim alljährlichen "Umwelttag" in Ammeldingen begrüßen. Vielen Dank an alle die mitgemacht haben!!!


...10.03.2020

Komfort-Weg Ammeldingen!

Barrierefreier Rundweg mit ca. 1,5 km Länge!

Zwei schöne Rastplätze mit toller Aussicht:

- Wander-Rastplatz "Grimbach-Blick"

- Wander-Rastplatz "Eifel-Blick"

Behinderten Parkplätze sind am DGH und am SBE "Haus Eifelhöhe" ausgewiesen. Ein Behinderten-WC befindet sich im DGH.


...02.03.2020

Bilder vom Burgbrennen 2020 sind online


...02.03.2020

Aktion "Saubere Landschaft" 2020

In der Ortsgemeinde Ammeldingen / Nbg . wird am Samstag, 14.03.2020, wieder eine Aktion „Saubere Landschaft“ und „Pflege der Gemeindeanlagen“ gestartet. Treffpunkt: 09.00 Uhr am DGH. Unter der Regie der Freiwilligen Feuerwehr Ammeldingen wird die Aktion durchgeführt. Freiwillige Helfer, Jugendliche und Schulkinder werden der Umwelt und der Landschaft zuliebe gebeten, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Zur Mittagspause ist für das leibliche Wohl für alle Helferinnen und Helfer bestens vorgesorgt. Für Eure Bereitschaft zur Teilnahme an der Aktion „Saubere Landschaft“ und „Pflege der Gemeindeanlagen“ wären wir Euch sehr dankbar. Arbeitshandschuhe und Schutzbekleidung bitten wir mitzubringen!


Fastnacht in Ammeldingen



...25.02.2020

Augenzeugen erinnern sich - Ein Blick in die Geschichte!

Der 23. Februar 1945 - Erzählt von Christine und Peter Berkels!



...08.02.2020

JFW Ammeldingen bei "Games no limit" in Bitburg!

3 starke Teams konnte unsere Jugendfeuerwehr bei ihrer 1. Teilnahme an den "Games no limit" ins Rennen schicken.

17 Jugendliche und 7 Betreuer haben für Ammeldingen teilgenommen.

Ausrichter dieser Veranstaltung war der Kreisjugendfeuerwehrverband Bitburg-Prüm e.V. 

(Für die Ansicht der Platzierungen bitte das Bild anklicken)


...27.01.2020

Fußball-Feriencamp in Ammeldingen!

Das erste Fußball-Camp in Ammeldingen startet am 08.07. bis einschließlich 11.07.2020. Hier gehts zum Anmeldeformular!

Für weitere Rückfragen stehen Udo Mayers oder Kristina Norta zur Verfügung.


...24.01.2020

NEU! Biotonne beim DGH!

Ab sofort befindet sich zusätzlich zu den Altglas- und Altkleidercontainern auch eine Biotonne auf dem neuen Parkplatz am Dorfgemeinschaftshaus.

Biotüten und Startersets (Sammeleimer inkl. Biotüten) für den privaten Haushalt sind unter anderem kostenlos bei der Verbandsgemeindeverwaltung in Neuerburg erhältlich! Weitere Infos hier!


...24.01.2020

Neujahrsempfang und Verabschiedung

Am 23. Januar fand der diesjährige Neujahrsempfang des Gemeinderates im DGH statt.

Klaus Balmes (30 Jahre  Gemeinderatsmitglied, davon 10 Jahre 1. Beigeordneter) und Hubert Norta (10 Jahre Gemeinderatsmitglied) wurden von Bürgermeister Moritz Petry und Ortsbürgermeister Rudi Mayer gebührend verabschiedet. 



...22.01.2020

Vorstellung der Kommunionkinder

In der Vorabendmesse am Samstag, 15.02.2020 um 19.00 Uhr werden die Kommunionkinder aus Ammeldingen, Heilbach, Plascheid und Emmelbaum in unserer Pfarrkirche St. Isidor vorgestellt!


...18.01.2020

Am 17.01. fand die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Ammeldingen statt!

 

Es wurden einige verdiente Feuerwehrmänner geehrt:

- für 25 Jahre Wolfgang Bares, Uwe Berkels und Werner Weires

- für 35 Jahre Werner Tüx

- für 45 Jahre Peter Gabler. Zudem wurde er aus dem aktiven Feuerwehrdienst verabschiedet.