...31.07.2017

Ausbau der K59 zwischen Ammeldingen und Neuerburg...

Die Ausbauarbeiten an der K 59 zwischen Ammeldingen/Grimbach und Neuerburg/Schwimmbad sind beendet worden. Die Leitplanken sind gesetzt und verankert und die neue Straße ist für den Verkehr freigegeben. => „Freie Fahrt für freie Bürger!“- hoffentlich stets unfallfrei!

Die Ortsgemeinde bedankt sich  beim LBM , bei den Arbeitern und bei allen ausführenden Firmen für die gelungene Abwicklung der Maßnahme.

...Bilder von den Bauarbeiten!

...08.07.2017

Gebietsentscheid 

Nicht auf dem Siegertreppchen - aber auf ganzer Linie gewonnen!

 

Am Freitag,07.07.2017, stand das Ergebnis des diesjährigen Gebietsentscheids

„Unser Dorf hat Zukunft“ ab 10,00 Uhr im Internet:

Die Siegergemeinden heißen: Basberg, Oberkail, Ayl und in der Sonderklasse Waxweiler. Herzliche Glückwünsche aus Ammeldingen!

Viele Bürgerinnen und Bürger, die sich an diesem lauen Sommerabend zu einer kleinen spontanen Feier am DGH trafen, zollten ebenfalls den Siegergemeinden Respekt und Anerkennung.

Lob und große Zustimmung gab es aber auch für Ammeldingen selber:

Wir haben für das Zusammenleben im Dorf auf ganzer Linie gewonnen!

Ortsbürgermeister Rudi Mayer fasste die positive Stimmung treffend zusammen:

“Auf die Ammeldinger ist immer und in jeder Situation Verlass! Das hat sich bei dieser Aktion wieder deutlich gezeigt. Wir haben für den Zusammenhalt im Dorf gewonnen.“

 

In naher Zukunft findet daher in Ammeldingen ein zünftiger „Bürgertag“ statt!

...und hier nochmal zu den gesamten Impressionen des Wettbewerbs!

...08.07.2017

Montagswanderer in Ammeldingen...

Auch in diesem Wander-Jahr ist Ammeldingen Gastgeber für die Montagswanderer des Eifelvereins Neuerburg. Auf einer interessanten leichten Wanderung von 6,5 km Länge werden die kleinen Feinheiten im und ums Dorf in Augenschein genommen. Der Wanderabschluss ist anschließend im DGH vorgesehen. Der Förderverein wird die Bewirtung übernehmen. Alle Ammeldinger sind zum

Mitwandern eingeladen.

Treffpunkt: Montag,10.Juli 2017,14.00 Uhr am DGH

...30.06.2017

Ausbau der K59 zwischen Ammeldingen und Neuerburg...

Zur Zeit arbeitet die Firma „Kohl-Bau Irrel“ mit Hochdruck am Ausbau der Straße „Grimbacher Berg“. Die Kurven werden ausgebaut und der Straßen-Belag wird erneuert. Dazu mussten neue Bordsteine gesetzt werden. Hier kam ein schwerer Bordsteinfertiger zum Einsatz. Bis Mitte nächster Woche sollen die Asphaltarbeiten abgeschlossen sein.

...Bilder von den Bauarbeiten!

...05.07.2017

Endlich ist es soweit:

 

Ergebnis

„Unser Dorf hat Zukunft“- Gebietsentscheid

 

Am Freitag, 07.07.2017, wird um 10.00 Uhr das Ergebnis und die Platzierung des Gebietsentscheides „Unser Dorf hat Zunft“ von der ADD im Internet  bekanntgegeben. 

Wir laden daher alle Dorfbewohner für diesen Freitagabend zum gemütlichen Umtrunk ins DGH nach Ammeldingen herzlich ein: Beginn  20.00 Uhr! Unabhängig von der Platzierung können wir uns im vertrauten feucht-fröhlichen Rahmen über die vergangenen bewegten Wochen austauschen

und das Ergebnis gebührend feiern.

Nochmals ein großes DANKE an Euch alle und ganz herzliche Einladung!

 

Ortsbürgermeister und Gemeinderat

 

...und hier zu den Impressionen des Wettbewerbs!

...12.06.2017

Gebietsentscheid 

Über 70 Bürgerinnen und Bürger präsentieren Ammeldingen am 12.Juni

bei der Ortsbegehung der Gebietskommission Trier! Das war wieder ein toller Tag für unser Zukunftsdorf! Vielen DANK...

...und hier zu den Fotos!

...30.06.2017

Sportfest  vom 01.07.-02.07.2017

Die Spvgg.Ammeldingen hat für diese beiden Tage ein buntes Programm zusammen gestellt. 

Ein Höhepunkt werden am Samstagabend die „Spiele der Feuerwehren“ sein. 

Treffpunkt: Auf dem Knupp!

... 30.05.2017

Fotos der Kreide-Malaktion sind online!

...weitere Infos hier!

... 11.06.2017

Fotos vom DORFFEST in Ammeldingen

...hier (FOTOS - FESTE)!

... 28.05.2017

Neuer AEROBIC-Kurs im DGH

-> weitere Infos hier!!!

... 02.06.2017

"Rudi ist da...!"

...mehr unter Fotos!

 

Kirmeswochenende! 20. bis 22. Mai 2017

Samstag ab 20.00 Uhr wird im DGH die Kirmes gefeiert. Eintritt frei! Es begrüßt euch die Feuerwehr.

Am Sonntag ab 10.00 Uhr ist wie gewohnt der Frühschoppen.

Am Sonntag ab 17.00 Uhr und am Kirmesmontag ab 19.00 Uhr begrüßt euch der Förderverein im DGH!